Ilumina Musiker:innen

Ilumina Ensemble

Musiker:innen

Das Ilumina Ensemble wurde 2015 von der Bratschistin Jennifer Stumm in São Paulo gegründet. Was als bescheidenes Projekt zur Förderung musikalischer Talente auf einem Bauernhof begann, hat sich in nur sechs Jahren zu einem bedeutenden Festival und einem wegweisenden Modell für die Talententwicklung entwickelt.

Fast 60 % der jungen Musiker:innen, die mit Ilumina zusammengearbeitet haben, wurden an führenden Universitäten und Konservatorien weltweit aufgenommen, wobei 98 % ihre erste Wahl erreichten. Ilumina setzt sich entschieden dafür ein, systemische Hindernisse zu überwinden, die talentierten Musiker:innen den Zugang zu erstklassiger Ausbildung und beruflichen Möglichkeiten verwehren.

Darüber hinaus verfolgt Ilumina das Ziel, Bildung und kulturelle Investitionen in Gemeinden zu demokratisieren, insbesondere in ländlichen Gebieten und städtischen Randbezirken, wo oft nur begrenzte Möglichkeiten bestehen. Durch regelmäßige Auftritte und die Weitergabe von Wissen stärkt Ilumina das lokale Ökosystem und unterstützt den internationalen Sektor der sozialen Musik durch Bildungsaufenthalte und die Entwicklung von Lehrplänen.

Aus Datenschutz-Gründen ist dieser Inhalt ausgeblendet. Die Einbettung von externen Inhalten wird nach Zustimmung in den Datenschutz-Einstellungen aktiviert.